Alexander v. Humboldt

Friedrich Wilhelm Heinrich Alexander v. Humboldt (* 14. September 1769 in Berlin; † 6. Mai 1859 ebenda) war ein deutscher Naturforscher von Weltgeltung und Mitbegründer der Geographie als empirischer Wissenschaft.

Alexander v. HumboldtSeine Forschungsreisen führten ihn über Europa hinaus nach Lateinamerika, in die USA sowie nach Russland, Sibirien und Zentralasien. Wissenschaftliche Feldforschung betrieb er persönlich unter anderem in den Bereichen Physik, Chemie, Geologie, Mineralogie, Vulkanologie (Überwindung des Neptunismus), Botanik (er begründete die Pflanzengeographie), Zoologie, Klimatologie (Isothermen), Ozeanographie und Astronomie, aber auch zu Fragen der Wirtschaftsgeographie, der Ethnologie und der Demographie. Zudem korrespondierte er bei der Erstellung seines grandiosen publizistischen Werkes mit ungezählten internationalen Spezialisten der verschiedenen Fachrichtungen und schuf so ein wissenschaftliches Netzwerk eigener Prägung.

 

+ + + + Ticker + + + + 


20.11.2017 um 19.30
 
Abendmeeting – Gemeinsames Treffen mit dem RC International im Hyatt Hotel (bitte bei Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! bis 17.11 anmelden) 
 
21.11.2017  - kein Morgentreffen
 
24.11.2017
 
ab 17.00 – Kroog II in der Französischen Botschaft, Fund Raiser (bitte sich bei
Andre Scholz anmelden Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)
 
25.11.2017
 
Samstag – Weihnachtsmarkt in der Deutschen Schule Moskau
 
05.12.2017
 
Abendmeeting, Wahl des Präsidenten Elect bzw. Präsidenten 2019/2020. Bis Ende des Monats
können noch die Kandidaturen abgegeben werden. Denken Sie bitte daran, dass wir dann wieder
mindestens 50% Anwesenheit brauchen und von jedem Pass mit Visum + Kopie.
 
12.12.2017
 
Falk Tischendorf und Andre Scholz stellen "Переплывая Россию" vor, in dessen
Rahmen wir Dorfschulen in entfernten Regionen des Landes unterstützen.
 
16.12.2017
 
Samstag, 18.30 – Rotary Moskau Wostok plant eine gemeinsame Weihnachtsfeier
im Klub-Restaurant Live Stars – wer mitmachen will bitte sich bei Ksenia Maksukova
[mailto:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!] anmelden, Preis pro Person 3500RUR.
 
 
Go to top